Privatversicherte & Selbstzahler
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie, Lymphologie, ambulantes Operieren
Hermann-Balk-Str. 111a
22147 Hamburg

040 - 644 58 58

bild-wespeIm Sommer ist Saison für Wespen und Bienen!

Tipps wie Sie sicher durch den Sommer kommen: 

 

  • Ein Notfallset für Allergiker sollte immer griffbereit sein und auch bei Freizeitaktivitäten, z.B. in einer Gürteltasche, stets bei sich getragen werden.
  • Auf Wiesen nicht barfuß gehen.
  • Nach einem Bienenstich den Stachel sofort entfernen, Wespen hinterlassen ihren Stachel nicht.
  • Sofortiges Kühlen hilft gegen die Schwellungsneigung.
  • Früchte, Fleisch und Süßspeisen mit Vorsicht genießen, Getränke nur mit Strohhalm zu sich nehmen. Falls es doch zu einem Stich im Mund- oder Rachenraum kommen sollte, wenn möglich sofort Eis lutschen und den Notarzt (112) rufen.
  • Schüsseln, Flaschen, Gläser etc. mit für Insekten reizvollen Inhalten und Abfallbehälter immer abdecken.
  • Grellbunte Kleidung verwechseln Wespen und Bienen gerne mit Blumen und werden davon angelockt. Es empfiehlt sich also eher gedämpfte Farben zu tragen.
  • Schweiß, parfümierte Cremes, Duftstoffe, Haarsprays und Parfüms sind ebenfalls Lockmittel und sollten vermieden werden.
  • Fliegengitter stellen einen zusätzlichen Schutz für Innenräume dar.
  • Rasche und hektische Bewegungen werden von Insekten als bedrohlich empfunden, während langsame Bewegungen kaum wahrgenommen werden.

Wietere Informationen zum Thema Allergien (z.B. die hier genannte Insektengiftallergie) und deren Behandlungsmöglichkeiten finden sie in unseren Patienteninformationen "Diagnostik und Therapie von Allergien".

Kommen Sie gut durch den Sommer!

Foto © StefanieB. - Fotolia.com

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Back to Top