Privatversicherte & Selbstzahler
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Allergologie, Phlebologie, Lymphologie, ambulantes Operieren
Hermann-Balk-Str. 111a
22147 Hamburg

040 - 644 58 58

2012-07-23 CocoaminAllergieCocamidopropylenbetain ist eine waschaktive Substanz, die häufig in Shampoos, Duschgelen, Waschlotionen und Augen-Make-up-Entfernern verwendet wird, weil sie einen so angenehm cremigen Schaum erzeugt. Leider ruft sie auch oft Allergien hervor, die sich als Lid- oder Kopfekzem, Kopfjucken und bei Friseuren auch als Handekzem bemerkbar macht. Cocamidopropylenbetain ist eine häufige Ursache therapieresistenter Ekzeme, die erst nach konsequentem Vermeiden des Kontaktes abheilen. Die Allergie kann jeder Hautarzt mit einem Epikutantest nachweisen, die Testsubstanz ist in der Friseurreihe enthalten.

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
Back to Top